Herzlich Willkommen bei der HUNDEVERRÜCKTen
Schule in Dreieich

Ein Hund zieht ein

„Ein Leben ohne Hund ist möglich … aber sinnlos“ - Ganz nach diesem Motto liefen in den letzten Wochen die Vorbereitungen auf Hochtouren, damit alles „schön“  ist, wenn Euer neuer Vierbeiner Einzug hält.

Und nun ist er endlich da! Ihr seid alle mega aufgeregt und freut Euch schon riesig mit Eurem Fellknäuel  spannende und lustige Spiele zu machen oder einfach gemeinsamen Spaß an der frischen Luft zu haben. Dennoch soll Euer Vierbeiner möglichst schnell und sicher die Basissignale als Grundlage für ein tolles und unbeschwertes Zusammenleben erlernen. Er soll dabei auch lernen, immer und überall entspannt mit anderen Hunden und Menschen zusammen zu kommen. Viele spannende Ausflüge an der frischen Luft dürfen natürlich auch nicht fehlen.

In all unseren Trainings steht Spaß an erster Stelle – denn mit Spaß lernen alle am schnellsten. Und was gibt es Schöneres als jede Stunde sichtbare Ergebnisse mitzunehmen und wieder einen großen Schritt in Richtung Dream-Team gemacht zu haben.

Bei den u.a. Kursangeboten ist bestimmt auch was für Euch dabei.

Allerdings gibt es auch manchmal im Umgang mit Eurem neuen Familienmitglied Probleme, die ggf. nicht im Rahmen der allgemeinen Erziehungs- und Auslastungskurse behoben werden können. Doch auch damit lassen wir Euch nicht alleine - im Einzeltraining packen wir jedes Problem direkt an der Wurzel an!

Alle Termine Hundeverrückt

21.03.2019 um 16:00 Uhr in Dreieich-Sprendlingen

So wie Kinder im jungen Alter die besten Lernfähigkeiten und eine große Neugier aufweisen, ist dies bei Hunden nicht anders: Was ein Hund zwischen der 3. und 20. Lebenswoche lernt, wird er so leicht nicht mehr vergessen. Daher nutzt Ihr in unserem Welpenkurs diese spannende Phase, Euer kleines Fellknäuel an alles Neue zu gewöhnen und ihm viele tolle Dinge zu zeigen.

21.03.2019 um 17:00 Uhr in Dreieich-Sprendlingen

Mit ca. 4-5 Monaten kommen Eure „Kleinen“ in das gewisse Alter, in dem das Erlernte gefestigt und vertieft werden sollte. Die Kleinen sind aber gar nicht mehr so klein und haben vor allem auch schon ihren „eigenen Kopf“. Alles was sie bis hier hin gelernt haben und Regeln, die Ihr bisher aufgestellt habt, werden nun möglicherweise „hinterfragt“. Einfachste Signale, die zuvor sicher saßen, werden „überhört“.

29.04.2019 um 16:00 Uhr in Dreieich-Sprendlingen

Die Nasenarbeit Eures Hundes wird im Schnüffelkurs gezielt trainiert. Hierbei erschnüffelt er Lebensmittel & Objekte aller Art und zeigt den Fund exakt an. Aber stellt Euch mal vor, Euer Hund kann nicht nur zwischen Wurst und Käse unterscheiden, sondern er weiß auch genau, wenn er den Trüffel und nicht etwa den daneben liegenden Champignon anzeigen soll ;-)

16.05.2019 um 16:00 Uhr in Dreieich-Sprendlingen

So wie Kinder im jungen Alter die besten Lernfähigkeiten und eine große Neugier aufweisen, ist dies bei Hunden nicht anders: Was ein Hund zwischen der 3. und 20. Lebenswoche lernt, wird er so leicht nicht mehr vergessen. Daher nutzt Ihr in unserem Welpenkurs diese spannende Phase, Euer kleines Fellknäuel an alles Neue zu gewöhnen und ihm viele tolle Dinge zu zeigen.

16.05.2019 um 17:00 Uhr in Dreieich-Sprendlingen

Mit ca. 4-5 Monaten kommen Eure „Kleinen“ in das gewisse Alter, in dem das Erlernte gefestigt und vertieft werden sollte. Die Kleinen sind aber gar nicht mehr so klein und haben vor allem auch schon ihren „eigenen Kopf“. Alles was sie bis hier hin gelernt haben und Regeln, die Ihr bisher aufgestellt habt, werden nun möglicherweise „hinterfragt“. Einfachste Signale, die zuvor sicher saßen, werden „überhört“.

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK