Herzlich Willkommen bei der HUNDEVERRÜCKTen
Schule in Dreieich

Alle Termine Hundeverrückt

20.10.2020 um 16:00 Uhr in Dreieich-Sprendlingen

Mit ca. 5 Monaten kommen Eure „Kleinen“ in das gewisse Alter, in dem das Erlernte gefestigt und vertieft werden sollte. Die Kleinen sind aber gar nicht mehr so klein und haben vor allem auch schon ihren „eigenen Kopf“. Alles was sie bis hier hin gelernt haben und Regeln, die Ihr bisher aufgestellt habt, werden nun möglicherweise „hinterfragt“. Einfachste Signale, die zuvor sicher saßen, werden „überhört“.

22.10.2020 um 15:30 Uhr in Dreieich-Sprendlingen

So wie Kinder im jungen Alter die besten Lernfähigkeiten und eine große Neugier aufweisen, ist dies bei Hunden nicht anders: Was ein Hund zwischen der 3. und 20. Lebenswoche lernt, wird er so leicht nicht mehr vergessen. Daher nutzt Ihr in unserem Welpenkurs diese spannende Phase, Euer kleines Fellknäuel an alles Neue zu gewöhnen und ihm viele tolle Dinge zu zeigen.

10.11.2020 um 15:00 Uhr in Dreieich-Sprendlingen

Mit ca. 5 Monaten kommen Eure „Kleinen“ in das gewisse Alter, in dem das Erlernte gefestigt und vertieft werden sollte. Die Kleinen sind aber gar nicht mehr so klein und haben vor allem auch schon ihren „eigenen Kopf“. Alles was sie bis hier hin gelernt haben und Regeln, die Ihr bisher aufgestellt habt, werden nun möglicherweise „hinterfragt“. Einfachste Signale, die zuvor sicher saßen, werden „überhört“.

18.11.2020 um 15:00 Uhr in Dreieich-Sprendlingen

So wie Kinder im jungen Alter die besten Lernfähigkeiten und eine große Neugier aufweisen, ist dies bei Hunden nicht anders: Was ein Hund zwischen der 3. und 20. Lebenswoche lernt, wird er so leicht nicht mehr vergessen. Daher nutzt Ihr in unserem Welpenkurs diese spannende Phase, Euer kleines Fellknäuel an alles Neue zu gewöhnen und ihm viele tolle Dinge zu zeigen.

23.11.2020 um 16:00 Uhr in Dreieich-Sprendlingen

„Wie schön es doch wäre, wenn meine Fellnase es mir anzeigen und es am Boden liegen lassen würde, wenn sie etwas „Leckeres“ gefunden hat!“ –Wer sich das denkt, ist im Anti-Giftköder-Training genau richtig. In kleinen Schritten lernt Euer Vierbeiner, bei jedem stolzen Fund Euer OK einzuholen, bevor er ihn frisst oder eben nicht.

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK